Kontaktdaten
Wir sind gerne für Sie da! Sie erreichen uns telefonisch unter 0049-911-521915-11 von Montag bis Freitag 08:00 - 18:00 Uhr oder über unser Kontaktformular.

Kategorie: Bildwirkung

Ändern Sie Ihren Blickwinkel

Porträts: Wie Sie Blicke optimal lenken

Für die Blickrichtung gilt ähnliches. Eine Person auf dem Bild, die nach rechts blickt, empfinden wir als natürlicher als eine Person, die nach links blickt. Der Betrachter folgt in der Regel dem Blick der abgebildeten Person. Achten Sie also darauf, wo die Person hinblickt: In Blickrichtung ist eine gute Position, um weitere Informationen unterzubringen, und in der Werbung wird gerne der Slogan oder das beworbene Produkt in den Blickverlauf der abgebildeten Person platziert.
Weiterlesen …

Vom golden Schnitt bis zur Perspektive

Sind Sie bereit zu teilen? Gestatten: Der Goldene Schnitt

Der Goldene Schnitt ist ein Stichwort, das uns nicht nur in der Bildgestaltung immer wieder begegnet, sondern auch in der Natur, in der Kunst oder in der Architektur. Bei dieser Streckenteilung verhält sich die lange zur kurzen Strecke wie die Gesamtstrecke zur langen Strecke. Die Unterteilung in eine kürzere und eine längere Strecke fühlt sich also genauso an wie die Unterteilung der Gesamtstrecke und vermittelt ein Gefühl von Harmonie und vollkommenem Ausgleich.
Weiterlesen …

Das Bild mit dem gewissen Etwas

Motiv beziehungsweise Blickfang

Häufig lernt man durch die Analyse eines langweiligen oder nichtssagenden Bildes schneller, als durch das Lesen vieler Bildgestaltungsregeln. Betrachten Sie aufmerksam Bilder und überlegen Sie, warum Sie dieses oder jenes Bild uninteressant finden. Im Zeitalter der Smartphones mit integrierter Kamera ist auch sicherlich Ihr Handy voll mit Bildern, von denen bestimmt einige als Beispiel dienen könnten. Viele Bilder schlechte Bilder haben eines gemeinsam: Ihnen fehlt das Motiv. Kommen dann noch blasse Farben und eine nicht optimale Raumaufteilung dazu, ist die Bildwirkung gleich Null.
Weiterlesen …

Augen auf bei der Bildwahl

Komponieren Sie erfolgreich: Bildkomposition und Bildgestaltung

Ob in der Musik oder bei Bildern: Als Komponist fügen Sie mehrere Bestandteile zu einem großen Ganzen zusammen und verleihen den Motiven und Elementen das gewünschte Gewicht. Aber auch wenn Sie nicht selbst fotografieren, sondern „nur“ auswählen: Das Angebot an Stockfotografien ist so groß, dass es unbedingt notwendig ist, sich mit der Bildwirkung und der Bildgestaltung auszukennen. Nur so können Sie unter der Vielzahl an Bildern das für Sie und die gewünschte Wirkung optimale Bild auswählen.
Weiterlesen …

So treffen Sie die richtige Bildauswahl – Die ultimative Checkliste, damit Ihr Bild die gewünschte Wirkung erzielt

Mit Bildern können Sie im Bruchteil einer Sekunde Aufmerksamkeit erregen und eine Aussage treffen – das wissen Sie sicherlich bereits. Genauer gesagt benötigt der Betrachter etwa eine Hundertstelsekunde, um ein Bild zu erfassen und den Inhalt aufzunehmen.
Weiterlesen …




Ihr Browser ist leider veraltet, oder sie haben Javascript deaktiviert!

Um die bestmögliche Darstellung unserer Seiten zu gewähren, empfehlen wir Ihnen ein Updates Ihres Internet-Browsers durchzuführen. Oder Javascript zu aktivieren.