PrintCarrier.com Onlinedruckerei Blog

Beitrag

Die 10 besten Hipsterschriften – Teil 2


Hipsterschriften mit Auszeichnungs- oder Handschriftcharakter und einem leichten Retrohauch lassen sich breit gefächert einsetzen, um Visitenkarten, Poster oder Magazine zu gestalten. Wir haben zehn Links zu den besten, kostenlosen Hipsterschriften für Sie zusammengestellt. Den ersten Teil finden Sie hier.
1. Candy

Die Hipsterschrift Candy hat durch ihre unregelmäßige Strichführung und auch durch die Art des Strichs einen starken Handschriftcharakter. Billy Argel bietet sie für den privaten Gebrauch kostenlos an, für den kommerziellen Einsatz nehmen Sie bitte Kontakt zum Designer auf.

2. Havana

Antonio Rodrigues benennt seine Schriftkreationen nach Städten. Die Versalschrift Havana mit ihren vier Schnitten wirkt schlank und eigenwillig und passt hervorragend in die Gruppe der Hipsterschriften, aber auch einige andere Städte auf seiner Seite sind erwähnenswert.

3. Canter

Die Canter stammt aus der Feder mehrerer Designer. Die Hipsterschrift enthält Kleinbuchstaben in Form der Großbuchstaben und zeigt sich in retrotypischer, schlanker Form und tief angesetzter Querstriche beim A oder E. Durch ihre klaren Linien lässt sie sich zumindest in bestimmten Schnitten auch für etwas längere Texte einsetzen.

4. Infinity

Die Infinity ist eine sehr zarte Schrift mit Groß- und Kleinbuchstaben, deren Form auf Kreisen beruht. Tarin Yuangtrakul hat diese gut lesbare Schrift entworfen und stellt sie zum kostenlosen Download zur Verfügung.

5. A Day Without Sun

Die Hipsterschrift A Day Without Sun von Cosimo Lorenzo Pancini ist eine sehr schlanke Großbuchstabenschrift mit dünner Strichstärke. Ihre Formen sorgen für Retro-Assoziationen, aber trotz ihres leichten Handschriftcharakters lässt sie sich auch in kleineren Größen relativ gut lesen.

The following two tabs change content below.
Claudia Korthaus arbeitet seit ihrer Ausbildung zur Schriftsetzerin in verschiedenen Bereichen der Gestaltungsbranche. Sie ist als Autorin von Artikeln und Fachbüchern tätig, entwickelt grafische Konzepte und Redesigns für Unternehmen und unterrichtet Grafik, Gestaltung und Typografie. Seit 2016 erstellt sie für Printcarrier.com redaktionelle Inhalte.
Kategorie: Aktuelles



Ihr Browser ist leider veraltet, oder sie haben Javascript deaktiviert!

Um die bestmögliche Darstellung unserer Seiten zu gewähren, empfehlen wir Ihnen ein Updates Ihres Internet-Browsers durchzuführen. Oder Javascript zu aktivieren.